Unsere Neuigkeiten


Eurostat meldet Anstieg des BIP auch im zweiten Quartal 2017

Im Vergleich zum Vorquartal stieg das saisonbereinigte BIP im zweiten Quartal 2017 sowohl im Euroraum (ER19) als auch und in der EU28 um 0,6 Prozent....

Weiterlesen


JKU-Studie: "So viel kostet Wien ..."

In einer von der Initiative Wirtschaftsstandort OÖ (IWS) beauftragten JKU-Studie verglich Studienautor Univ.-Prof. Dr. Friedrich Schneider (im Bild...

Weiterlesen


Konzept regionaler Zentren besser als Zwangs-Gemeindefusionen

„Die positive Reaktion des Österreichischen Städtebundes auf den Masterplan ländlicher Raum gibt Hoffnung auf eine realistische Umsetzung dieses von...

Weiterlesen


Aktuelle IMAS-Studie: Soziale Marktwirtschaft in Gefahr

„Soziale Marktwirtschaft“ – ein Begriff, der in den Medien oft verwendet wird und als gesellschaftspoli-tisches Ordnungsprinzip Bedeutung hat. Die...

Weiterlesen


"Europa auf dem Prüfstand"

Die frisch gedruckte Broschüre „Europa auf dem Prüfstand“ ist der Sonderdruck eines Textes von Univ.-Prof. Dr. Helmut Renöckl, der „Ethik in...

Weiterlesen


IWS-Forderung zur Attraktivierung technischer Studien: "Stipendien statt Kritik"

Die oberösterreichische Wirtschaft beklagt immer wieder den mangelnden Nachwuchs im Bereich Informatik, Mechatronik und Elektronik. An der Linzer...

Weiterlesen


Bedingungsloses Grundeinkommen - Fantasie oder Möglichkeit?

Die Digitalisierung und der rasch wachsende Einsatz von Robotern ist die vielleicht drama-tischste Veränderung in Wirtschaft und Gesellschaft seit der...

Weiterlesen


CETA-Abkommen: Internationale Schiedsgerichte – Ängste versus Fakten

Die Handelsrechtlichen Teile des Abkommens mit Kanada wurden vom Europaparlament beschlossen. Die schon bei TTIP viel diskutierten Internationalen...

Weiterlesen


Minister Rupprechter setzt IWS-Vorschlag um: "Bundesstellen in ländliche Regionen"

„In der ORF-Pressestunde hat Minister Andrä Rupprechter unsere Ideen zur Dezent-ralisierung von Bundesstellen vollinhaltlich übernommen“, freut sich...

Weiterlesen


Nutzen einer Burnout-Prophylaxe ist messbar für Mitarbeiter und Betriebe

Jeder vierte berufstätige Österreicher ist stressgeplagt und daher akut burnout-gefährdet. Wenn man die Ursachen für Krankenstandstage in den...

Weiterlesen